Hochzeiten

Brautpaar222

Schön daß Sie bald heiraten...
....und nun heißt es planen , planen , planen für den großen Tag und vielleicht fragen Sie sich schon:
 

Wen laden Wir ein?

                           Wo feiern wir?                       

Feiern wir eher groß oder eher klein?

Was servieren wir?

Was genau ziehen wir an?

Wo machen wir die Fotos?

Buchen wir Live-Musik oder nehmen wir Musik aus der Dose?...

....das sind nur einige von vielen Fragen, die auf Sie zukommen!

Woher ich das weiß ?

Oben auf dem Bild sehen Sie mich als Bräutigam und deshalb weiß ich genau was auf Sie zukommt:-)


Aber bis es zum fotografieren kommt, ist es oft ein langer Weg:

Die Braut überlegt sich:

welches Kleid ziehe ich an?

Kaufen oder ausleihen?

Welche Farbe?

Welchen Schmuck ziehe ich an?

Welche Frisur trage ich?

Vorher noch aufs Solarium?
   

Kaffe

Foto: Photofunia

Tisch gedeckt Hochzeit Musik

Foto: Ralph Rinas

Aber warum erzähle ich Ihnen das?          

 Ich bin doch der Musiker!

Das hat folgenden Grund:

Sie sehen ansatzweise, wie viel Planung und Aufwand in der Vorbereitung steckt. Soll da nicht auch alles glatt laufen? Der Stellenwert qualitativ guter Unterhaltung wird  meistens unterschätzt. Nur wenige Gastgeber machen sich die Mühe sich auch anzuhören, was musikalisch auf sie zukommen wird. Es wird oft ein Musiker angerufen und gebucht, ohne daß man vorher ein Demo gehört hat. Oft wird nur gefragt ”was spielen Sie” und man ist dann der Meinung, daß diese Titel sicherlich den Geschmack des Publikums treffen. Zur Hochzeit erscheint nicht selten ein Alleinunterhalter, der weder richtig singen, noch spielen kann. Am schlimmsten erwiesen sich gut gemeinte Gefallen von Bekannten wie: “Ich kenne da einen”.....Solche Erfahrungen höre ich bei meinen Auftritten immer öfter von enttäuschten Gästen, die zuvor selber ihre Hochzeit feierten.. Unprofessionelle Unterhaltungsmusik hat den gleichen Stellenwert wie angebranntes Essen und wer möchte den Gästen schon so etwas anbieten?

Nehmen Sie sich bitte die gleiche Zeit zur Auswahl Ihrer musikalischen Unterhaltung, die Sie sich z.B. auch bei der Auswahl Ihrer Fotos nehmen würden. Achten Sie bei der Auswahl auf qualitativ gute Demos, ein breitgefächertes Musikprogramm, eine gute englische Aussprache und eine angenehme Stimme des Sängers. Vergessen Sie Slogans und Werbung wie “Top-Entertainer” oder “Stimmung garantiert”.Solche Aussagen sind soviel Wert, wie der “ INOX ”-Stempel auf meinem “Original” Schweizer Offiziersmesser, made in China!

Unter dem Button “view” finden Sie weitere Infos meiner musikalischen Gestaltung Ihrer Hochzeit, wie z.B. über einen spektakulärer Brauttanz , einer Karaokeeinlage Ihrer Gäste oder einer Dance-Disco für den “harten Kern”. Unter dem Button “links” finden Sie meine Auswahl an Unterhaltungsspielen.  Unter dem Button “Duo” empfehle ich mich Ihnen als Duo oder Trio mit sensationellen Kollegen!

Bitte hören Sie sich vor der Buchung meine Demos an und schauen Sie auf meine Titelliste. Kann ich mit diesem Programm Sie und Ihre Gäste gut unterhalten? Diese Frage müssen Sie selber beantworten!